Reboots testen

Wo möchtest du REBOOTS testen?

Reboots im Verein testen

Bringe die Regeneration in deinem Team aufs nächste Level

Du möchtest dein Team nach vorne bringen und den nächsten Titel holen? Dann benötigst du neben dem Trainings eine Regeneration, die dich  schnellstmöglich wieder fit macht und eurem Physiotherapeuten unter die Arme greift. Recovery is everything!
Reboots Recovery Boots können dein Team genau hierbei unterstützen.

Schnellere Regeneration

Muskelkater und müde Beine können die Teamleistung gewaltig ausbremsen.

REBOOTS hilft deinem Team schneller zu regenerieren, um mit verbesserter Leistungsfähigkeit eure sportlichen Ziele zu erreichen!

Frischere Beine für unterwegs

Im Teamsport sind Training und Wettkämpfe eng getaktet. REBOOTS lässt sich selbst in kleinste Zeitfenster integrieren. Durch mangelnde Erholung entstandene Leistungseinbußen können so eingedämmt werden!

Ergänzung zur Physiotherapie

Auch Physios haben nur zwei Arme und 24 Stunden am Tag. Reboots wird bereits heute von Physios im Spitzensport eingesetzt. Die kostbare Zeit des Physios kann so gezielter für individuelle Probleme eingesetzt werden!

Wo Teams Reboots nutzen:

1. Im Tourbus

Die Fahrtzeit im Tourbus kann zur Regeneration genutzt werden.

2. Im Physioraum

Euer Physiotherapeut kann REBOOTS als ergänzende Maßnahme einsetzen.

3. Zuhause

Geräte können vom Verein an individuelle Sportler ausgeliehen werden. Der Athlet kann so zuhause eine zusätzliche Recovery-Einheit einlegen.

Teams, die REBOOTS bereits nutzen:

TUSEM Essen

2. Handball BuLi
3x Dt. Meister

Dennis Szczesny (Rückraumspieler und Kreisläufer): „Durch die Reboots erholen sich meine Beine optimal. So kann ich in jedes Training und in die Spiele mit 100% Leistungsfähigkeit reingehen.“

SVW Mannheim

Meister Regionalliga Südwest
'16

Michael Schultz (Innenverteidiger): „Durch die vielen unterschiedlichen Stufen, kann ich die Behandlung mit Reboots meinen persönlichen Bedürfnissen anpassen.“

Michael Schultz (Innenverteidiger): „Ich verwende Reboots vor jeder Trainingseinheit, um meine müden Beine zu verlieren. Durch die vielen unterschiedlichen Stufen, kann ich die Behandlung mit Reboots meinen persönlichen Bedürfnissen anpassen. Nach dem Spieltag nehmen ich meistens ein stärkeres Programm. Ich fühle mich danach immer sehr gut und kann in der Zeit, während ich Reboots benutze, immer sehr gut abschalten.“

Vollzitat anzeigen Vollzitat ausblenden

Centurion Vaude

MTB Weltmeisterschaft
Platz 3

Alexander Wiest (Physiotherapeut): „REBOOTS helfen die generelle Regeneration zu beschleunigen und somit mir als Physiotherapeut diesen Prozess zu optimieren.“

Genau was ihr sucht?

Dann vereinbart einen kostenlosen Termin, um REBOOTS kennenzulernen. Unser Recovery-Berater kommt gerne bei euch vorbei und stellt euch REBOOTS vor. Viel Zeit zum Testen inklusive.

Tom Barwicki ist Sportler durch und durch und kennt sich deshalb bestens mit dem Thema Erholung aus. Neben einer TOP 50 Platzierung bei dem Extreme Triathlon in Norwegen, war er bereits Mannschafts-Triathlonligameister (BaWü) und ist außerdem erfahrener Fitnesstrainer.